Einträge von danieloyen

Marktbericht April 2024

Der April war seit vergangenem November der erste Monat mit negativen Vorzeichen an den Börsen der Industrieländer. Da zuletzt Anfang April auch der Optimismus unter den Fondsmanagern den höchsten Stand seit mehr als zwei Jahren erreicht hatte, scheint die Korrektur zunächst nur gesund zu sein. Die bisherigen Gewinner mussten dabei die größten Einbußen hinnehmen, während […]

Neuer Mitarbeiter

Marius Malinowski (Jahrgang 1982) schloss 2007 an der Universität Paderborn ein internationales Wirtschaftsstudium mit den Schwerpunkten Global Market und Finanzwesen ab. Im Anschluss an das Traineeprogramm der HypoVereinsbank begleitete er vermögende Privatkunden und Unternehmen bei ganzheitlichen Vermögensfragen. Der seit 2014 zertifizierte Finanzplaner arbeitete zuletzt für die Privatbanken Lampe und Bethmann und verfügt insbesondere über Expertise […]

Marktbericht März 2024

Der März reihte sich nahtlos in die Folge seiner positiven Vormonate ein. Im Ergebnis blicken wir nun auf die beste Q1-Performance seit fünf Jahren zurück. Der MSCI World konnte über + 8 % gewinnen. DAX, EuroStoxx 50 und S&P 500 legten sogar um über + 10 % zu und schlossen teils auf Allzeithochs. Der DAX […]

Marktbericht Februar 2024

Die Befürchtung, dass es insbesondere in der traditionell schwachen zweiten Februarhälfte zu einer (überfälligen) Konsolidierung an den Aktienmärkten kommen könnte, bestätigten sich nicht – im Gegenteil. Erneut überraschend starke Quartalszahlen von Nvidia, dem mittlerweile drittwertvollsten Unternehmen der Welt, gaben der KI-Euphorie weiter Nahrung und übertünchten sogar eher enttäuschende Äußerungen der Notenbanken zum Zeitpunkt und der […]

Marktbericht Januar 2024

Wider Erwarten verlief der Januar an den Kapitalmärkten freundlicher und weniger volatil als dies von den meisten Marktteilnehmern – uns eingeschlossen – noch Ende 2023 erwartet worden war. Nach dem rasanten Anstieg der Börsen in den letzten Wochen des Jahres, war eine temporäre Korrektur zur Abkühlung der überkauften Marktverfassung Konsens. Es kam jedoch anders. Nach […]

Marktbericht Juli 2023

  Im Juli setzte sich der positive Gewinntrend an den Aktienmärkten fort, wobei es allerdings teilweise zu einem Favoritenwechsel kam. Die (relativen) Verlierer der ersten sechs Monate – Schwellenländeraktien und zyklische Rohstoffe – konnten Boden gutmachen. Hingegen konsolidierte der Bitcoin trotz einiger positiver Meldungen auf hohem Niveau, während Edelmetalle ebenfalls deutlicher zulegen konnten. Hingegen verzeichneten […]

Marktbericht Mai 2023

Für den Monat Mai waren aus unserer Sicht drei Themen am Kapitalmarkt prägend: Sich verschlechternde Frühindikatoren, ein (neuer) von Nvidia ausgelöster KI-Hype und die Einigung der US-Politik über eine vorübergehende Aussetzung der Schuldenobergrenze. Insgesamt belasteten die makroökonomischen Themen und führten zu Rückgängen an den Aktienmärkten, bei Edelmetallen, Rohstoffen und Kryptowährungen. Es gab allerdings Ausnahmen wie […]