Einträge von danieloyen

Ausblick – Inflation und Zinserhöhungen: Wie lange geht das noch gut?

Auszug aus Mandantenbrief 2/2022   „Geld ist der Sauerstoff der Börse.“ André Kostolany (1906 – 1999), „Börsenaltmeister“   In den letzten Wochen und Monaten sind viele Rahmenbedingungen, die für uns über Jahre und Jahrzehnte Gültigkeit hatten, in Bewegung gekommen. Vieles ist aktuell in der Geopolitik und an den Märkten noch im Fluss. Ein mögliches Ergebnis […]

Liebesentzug der Notenbanken

Auszug aus Mandantenbrief 2/2022   Sehr geehrte Damen und Herren, wir wünschten uns in der letzten Ausgabe, dass das Jahr 2022 wieder mehr Normalität mit sich bringt und die Corona-Pan-demie etwas von ihrem Schrecken verliert. Letzteres ist glück-licherweise trotz zwischenzeitlich extrem hoher Ansteckungs-zahlen dank eines meist milden Verlaufs der aktuell domi-nierenden Virenvarianten der Fall gewesen. […]

Book of Finance: Reich mit NFTs – Kommunikative Kompetenz – Das Inflationsgespenst

Die Finanzbuch-Bloggerin Celine Nadolny bespricht die folgenden Buchtitel:  Reich mit NFTs von Mike Hager Kommunikative Kompetenz von Jakob Lipp Das Inflationsgespenst von Thomas Meyer Auszug aus Mandantenbrief 2/2022 Weitere Informationen zum Blog Book of Finance finden sich unter: http://www.bookoffinance.de sowie http://www.instagram.com/stories/bookoffinance

AUSBLICK – Inflation und das Ende der Geldflut

Auszug aus Mandantenbrief 1/2022   „Historisch betrachtet waren Aktien in mehr als 90 Prozent aller Fälle in den USA günstiger bewertet als heute.“ Marcus Hüttinger, Gané AG   „Wenn die Musik aufhört, bezogen auf die Liquidität, werden die Dinge kompliziert. Aber solange die Musik spielt, muss man aufstehen und tanzen.“ Chuck Prince, Chef der Citigroup […]

Pandemieende, Zinswende und dann Marktkorrektur?

Auszug aus Mandantenbrief 1/2022   Sehr geehrte Damen und Herren, trotz zwischenzeitlicher Sorgen um die sich schnell verbreitende Omikron-Variante ließen die westlichen Börsen das Jahr mit einer klassischen Jahresendrallye ausklingen. Schnell stellte sich heraus, dass Omikron zwar ansteckender ist, das Krankheitsbild aber insgesamt milder verläuft. Dies nimmt der Pandemie etwas von ihrem Schrecken und schürrt […]

Book of Finance: Alter, ich umarme Dich – Die kommenden Roaring Twenties – Die grosse Inflation

Die Finanzbuch-Bloggerin Celine Nadolny bespricht die folgenden Buchtitel:  Alter, ich umarme Dich von Bernd A. Wilken Die kommenden Roaring Twenties von Gerhard Massenbauer Die grosse Inflation von Georg von Wallwitz Auszug aus Mandantenbrief 1/2022 Weitere Informationen zum Blog Book of Finance finden sich unter: http://www.bookoffinance.de sowie http://www.instagram.com/stories/bookoffinance

AUSBLICK – „Schreckgespenst“ Stagflation

Auszug aus Mandantenbrief 4/2021 „Oktober, das ist ein besonders gefährlicher Monat, um an den Aktienmärkten zu spekulieren. Die anderen sind Juli, Januar, September, April, November, Mai, März, Juni, Dezember, August und Februar.“ Mark Twain Als Stagflation wird ein wirtschaftliches Umfeld bezeichnet, das von hoher Inflation und gleichzeitig wirtschaftlicher Stagnation geprägt ist. In den letzten Wochen […]

Schreckgespenste verunsichern Anleger

Auszug aus Mandantenbrief 4/2021   Düsseldorf, im Oktober 2021   Sehr geehrte Damen und Herren, nach einem ungewöhnlich ruhigen Sommer an den Kapitalmärkten zeigte sich der September von seiner unfreundlichen Seite und die ersten Herbststürme verursachten Aufruhr. Für eine Rückkehr der Volatilität in die Märkte sorgten vor allem Befürchtungen über eine mögliche Stagflation der Wirtschaft […]